#1 Stoffdach braucht Pflege! von Branigan 17.10.2009 14:22

avatar

Zitat von Cabriorose
Hallo Leute,
wer glaubt, mit einem Stoffdach-Cabrio in die Waschanlage zu fahren ist auf dem Holzweg. Es könnte vielleicht noch angehen, daß man in eine "Soft-Waschanlage" fährt, die mit weichen Lederlappen bestückt ist, jedoch keinesfalls in eine mit den "Nylonbürsten".
Es wird dadurch der Stoff sehr beansprucht und es entstehen mit der Zeit kleine Löcher im Verdeck, was dann erstens nicht schön aussieht und zweitens das Verdeck ziemlich "alt" aussehen läßt!
Also Fazit: Immer schön selber per Hand waschen!

Gruß Cabriorose



Da geb ich dir recht. Laut der Firma, die mein neues Dach aufgezogen hat, kann man auch mal in die Waschstrasse fahren wenn die ein extra Cabrioprogramm haben. Ich hab das ausprobiert. Beim waschen gehen die oberen Bürsten fast ganz vom Dach weg, so daß praktisch kein Druck der Bürsten auf das Dach wirkt. Bei der Motorhaube und dem Kofferraum wäscht sie ganz normal. Die Seitlichen Bürsten waschen ebenfalls ganz normal.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz