Seite 11 von 13
#151 RE: Saison 2017 von Wildwater 10.11.2017 20:31

avatar

Jo, ist immer schade um den schönen Schnee wenn da Salz dazu kommt.

ww

#152 RE: Saison 2017 von Speedys 10.11.2017 21:22

avatar

Na so war das aber nicht gemeint
Aber stimmt schon, ich weiß was Du menst.

Grüße,
Speedy

#153 RE: Saison 2017 von Hajott 10.11.2017 23:08

avatar

Als ich noch am Alpenrand wohnte, fuhr ich längere Zeit einen Subaru Justy mit zuschaltbarem Allradantrieb. Wurde über eine Taste im Schalthebel aktiviert - echt geil ! Das Ding war leicht, hatte 75 Pferdchen und recht gute Ausstattung - elektr. Fenster, Zentralverriegelung, usw. Für die damalige Zeit bei einem Kleinwagen absolut noch nicht selbstverständlich. Jedenfalls war der Kleine wieselflink und ich habe manchen PS-Protz z.B. im Leitzachtal damit stehen lassen. Im Winter war es immer toll, wenn man an einer Ampel grün bekam. Alle schlidderten herum - die Allradler waren die einzigen, die normal losfuhren. Hat wirklich mächtig Laune gemacht, das Teil. Leider auch recht Rostempfindlich. Aber Salz, welches in solchen Mengen wie dort gestreut wird, killt auf lange Sicht JEDES Fahrzeug.

#154 RE: Saison 2017 von Wildwater 11.11.2017 05:15

avatar

Meine kleine hat auch zuschaltbaren Allrad, allerdings ist sie sonst Heckgetrieben und durch den kurzen Radstand sehr giftig. Spass macht sowas auf Schnee allemal, und wenn es drauf ankommt wird halt am Hebel für das Verteilergetriebe gezogen. Da dort auch noch eine Untersetzung verbaut wurde kann auch im tiefen Schnee, wo andere längst aufgeben müssen, gespielt werden.

ww

#155 RE: Saison 2017 von Speedys 21.11.2017 21:53

avatar

Leute, ich glaub's ja nicht, die nächsten drei Tage ist nochmal offen fahren angesagt
Hätte nicht gedacht das ich so kurz vor Schluß nochmal die Gelegenheit dazu hab

Viele Grüße,
Speedy

#156 RE: Saison 2017 von Hajott 21.11.2017 22:34

avatar

Schau'n mehr mal - versprochen wird ja viel. Ich würde schon auch gern nochmal auf's magische Knöpfchen drücken !!!

#157 RE: Saison 2017 von Wildwater 22.11.2017 06:18

avatar

Zitat von Hajott im Beitrag #156
… Ich würde schon auch gern nochmal auf's magische Knöpfchen drücken !!!


Welches magische Knöpfchen meinst du?

Ich Vermute es ist das selbe wie Reissverschlüssen und Hebel.

ww

#158 RE: Saison 2017 von Hajott 22.11.2017 08:40

avatar

Das ist vermutlich bei dir etwas umfangreicher und komplizierter. Bei mir genügt ein Druck auf's Knöpfchen und das sogar bis 50 km/h.
Gibt jetzt aber von Range Rover ein richtiges Cabrio als Offroader.

#159 RE: Saison 2017 von Speedys 22.11.2017 17:08

avatar

Also ich kann mich nicht beschweren über den heutigen Tag.
Bei strahlendem Sonnenschein und 15°C nach Hause gefahren
Morgen nochmal, morgen nochmal,

Nur auf's Knöpchen drücken ist natürlich ein Vorteil.
Unsere sind halt doch benutzerfreundlichere Cabrios und ich möchte auch gar nicht drauf verzichten

Viele Grüße,
Speedy

#160 RE: Saison 2017 von Hajott 22.11.2017 18:56

avatar

Jepp - kann ich unterschreiben Bin auch offen von der Arbeit nach Hause gedüst. Habe mich nur über die vielen geschlossenen Cabrios gewundert, die ich unterwegs gesehen habe

Morgen soll es sogar NOCH besser werden - 15 - 18° Heute hatten wir hier 16°

#161 RE: Saison 2017 von Wildwater 22.11.2017 19:10

avatar

Zitat von Hajott im Beitrag #158

Gibt jetzt aber von Range Rover ein richtiges Cabrio als Offroader.

Du meinst sicher den Eyoque. Den gibt es zwar als Cabrio, aber der ist alles mögliche nur kein Offroader.

Bei uns im Geländewagen Club wird sowas ganz freundlich „Feldwegauto“ genannt.

ww

#162 RE: Saison 2017 von Hajott 22.11.2017 23:12

avatar

Na und ? Wann kommt der Normaleuropäer mal in eine (unvermeidbare) Situation, in der man mit dieser Karre nicht weiter kommt ?

#163 RE: Saison 2017 von Wildwater 23.11.2017 20:25

avatar

Ich bin auf dem Weg zur Arbeit an solchen im Schnee steckenden Karren schon vorbei gefahren …

ww

#164 RE: Saison 2017 von Speedys 24.11.2017 15:52

avatar

Heute Mittag in der Arbeit die Segel gestrichen und bei strahlendem Sonnenschein offen nach Hause gefahren
Danach gleich zur Waschbox, damit das Cabrio auch sauber überwintern kann
Ich denke das war es für diese Saison und harre der Dinge bis es 2018 wieder losgeht.
Ein wenig hab ich übern Winter ja vor und werd im Frühjahr hoffentlich positive Dinge posten können.

Grüße,
Speedy

#165 RE: Saison 2017 von Hajott 24.11.2017 18:06

avatar

Okay WW - das mag schon sein. Aber das ist auch eher der Ausnahmezustand. Wenn man natürlich Offroad extrem ausüben möchte, muss man auch das entsprechende Fahrzeug dazu haben. Dann muss man halt wieder bei anderen Dingen Kompromisse machen. Ich persönlich halte das Range Rover Cabrio für einen relativ gelungenen Zwitter. Allrad und eine gewisse Geländegängigkeit und dennoch auch ein Luxuriöses Cabrio - ich könnte damit recht gut leben, denke ich.

Bei uns war heute schon wieder Essig mit gutem Wetter. War zwar noch warm ~ 18°, aber dunkle Wolken kündigten schon den Wetterumschwung an. Immerhin konnte ich Mittwoch und Donnerstag nochmals offen nach Hause fahren - habe das auch sehr genossen.
Ich hoffe, dass morgen nochmal trocken bleibt. Habe statt der Serienmäßigen GPS-Maus auf dem Kofferraumdeckel eine Shark-Verstärkerantenne für FM und DAB+ montiert. Nun müssen die beiden Antennenkabel nach vorne zum Naviceiver verlegt werden. Das ist beim CLK extrem aufwendig und umständlich. Da könnte ich Regen überhaupt nicht gebrauchen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de